Lebkuchen Tiramisu

Zeit für … etwas Neues auszuprobieren! Dieses Schogetten Lebkuchen Tiramisu ist etwas ganz Besonderes, jetzt Rezept anschauen und nachmachen!

Instagram: @patrick_rosenthal

Zutaten

für 1 Auflaufform ca. 35 x 25 cm

  • 18 runde Lebkuchen
  • 100 g Schogetten Limited “Zeit für… Lebkuchen“
  • 100 ml Espresso
  • 10 EL Amaretto
  • 400 ml Sahne
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 750 g Magerquark
  • 500 g Mascarpone
  • 50 g Zucker

Anleitung

  1. Espresso und Likör verrühren
  2. 8 Lebkuchen in eine Auflaufform legen und mit der Hälfte der Likörmischung beträufeln
  3. Die Hälfte der Schogetten klein hacken und über die Lebkuchen verteilen
  4. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, Mascarpone unterrühren
  5. Die Hälfte der Masse in einen Spritzbeutel geben und zur Seite stellen
  6. Restliche Mascarponecreme mit Magerquark verrühren und auf die beträufelten Lebkuchen streichen
  7. Restliche Lebkuchen abwechselnd mit den restlichen Schogetten auflegen und die Lebkuchen mit der restlichen Espresso-Likörmischung beträufeln oder bepinseln
  8. Kleine Tuffs auf das Tiramisu spritzen und mindestens 2 Stunden kühl stellen
  9. Vor dem Servieren die restlichen Lebkuchen fein zermahlen und über das Tiramisu streuen

Weitere Rezepte

Zurück

Weitere Rezepte